Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
Versand in 24 Stunden (Verbrauchsmaterial)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800-5 75 75 51
Kimya PEKK-A Natürlich

Kimya PEKK-A Natürlich

247,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Durchmesser:

Gewicht:

  • pco10338.1
  • Vorteile

    • Verkauf nur an Gewerbe
    • Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
    • Versand innerhalb von 24h* (Verbrauchsmaterial), Drucker sind i.d.R. in 3 Tagen versandfertig
    • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Das Kimya PEKK Engineering Polymer ist besonders für den technischen 3D-Druck geeignet Das... mehr

Das Kimya PEKK Engineering Polymer ist besonders für den technischen 3D-Druck geeignet

Das Hochleistungspolymer PEKK-A Filament von Kimya für höchste Ansprüche im 3D-Druck. Das PEKK (Polyetheretherketon) ist ein technischer Kunststoff, der besondere Eigenschaften bietet und in vielen Fällen sogar Metall ersetzt. Das PEKK-A von Kimya ist ein amorpher Polymer.

Das PEKK wird fast ausschließlich im Engineering in den Bereichen der Automobilbranche und der Luft-, und Raumfahrt eingesetzt. Deweiteren ist es aufgrund der mechanischen Eigenschaften besonders geeignet Gelenke, Halterungen oder auch Zahnräder zu produzieren.

Weitere Vorteile von Kimya PEKK-A
Außer der enormen mechanischen Festigkeit (Steiffigkeit) ist PEKK ein hervorragender elektrischer Isolator. Der Kunststoff verfügt über eine Temperaturbeständigkeit von bis zu 260°C. Das Material ist besonders abriebsfest und verfügt über eine außergewöhnliche chemische Resistenz gegenüber Säuren, Alkoholen, Alkyden, Basen, Ester, Ether, Halogenen und Kohlenwasserstoffen. Außerdem ist das Material UL94 V0 zertifiziert für Brandschutz (flammhemmend).

Wie geh ich Kimya PEKK-A um und wie verarbeite ich das Material
PEKK ist ein Hochleistungspolymer und benötigt so gewisse Vorkehrungen, damit das Material optimal verarbeitet werden kann. Die Druckdüsentemperatur für PEKK beträgt 370°C und ist so nur auf Industrie-3D-Druckern druckbar. Dazu sollte der 3D-Drucker über einen beheizten Bauraum verfügen. Dieser verkleinert und/oder unterbindet den Verzug des Materials und optimiert das Druckergebnis. Stellen Sie sicher, das Ihr 3D-Drucker mit diesen Hochtemperaturmaterialien wie PEEK, PEKK, PEI, PPSU usw. kompatibel ist

Weiterführende Links zu "Kimya PEKK-A Natürlich"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kimya PEKK-A Natürlich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen