Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
Versand in 24 Stunden (Verbrauchsmaterial)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800-5 75 75 51
Kimya PEKK Carbon Grau

Kimya PEKK Carbon Grau

501,04 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Durchmesser:

Gewicht:

  • pco10337

Vorteile

  • Verkauf nur an Gewerbe
  • Kostenloser Versand ab € 250,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h* (Verbrauchsmaterial), Drucker sind i.d.R. in 3 Tagen versandfertig
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Das imya PEKK Carbon Filament von Kimya ermöglicht Anwendungen die sonst nur Metall vorbehalten... mehr

Das imya PEKK Carbon Filament von Kimya ermöglicht Anwendungen die sonst nur Metall vorbehalten sind

Das PEKK Carbon ist eines der festesten und belastbarsten Kunststoffe am gesamten Filament-Markt. Das zusätzlich mit Kohlefasern verstärkte Material erreicht dadurch eine noch höhere Festigkeit und Steifigkeit. Mit PEKK (Polyetherketonketon) nutzen Sie ein Hochleistungspolymer, das eines der anspruchsvollsten Materialien ist und zu den leistungsfähigsten des derzeitigen Forschungsstandes zählt. Automobilbranche sowie die Luft- und Raumfahrt setzen dieses Material am häufigsten ein, da die produzierten Bauteile häufig über Metalleigenschaften verfügen, gleichzeitig aber deutlich weniger wiegen und/oder einfacher hergestellt werden können. Diese enormen Vorteile bei den technischen Eigenschaften sind nur deshalb möglich, weil PEKK bei sehr hohen Temperaturen verarbeitet wird. Einem Standard-Desktop 3D-Drucker ist es unmöglich dieses Material zu verarbeiten. Grundvoraussetzung zur Verabeitung des PEKK Carbon sind: die Druckdüsentemperatur beträgt 380°C, die Druckbetttemperatur beträgt 150°C und der Industrie-3D-Drucker benötigt einen geschlossenen und beheizten Bauraum von 80°C.

Die entscheidenden Vorteile des Kimya PEKK Carbon Filament sind
Das Material verfügt über eine Hitzebeständigkeit von bis zu 260°C und ist zusätzlich flammschutzzertifiziert nach UL94 V0. Das ist auch einer der Gründe warum das Material oft in Luftschächten in Zügen, Flugzeugen oder auch Autos eingesetzt wird. Außer diesen hohen mechanischen Fähigkeiten des Materials verfügt es auch über eine sehr ansprechende Oberflächenqualität, wie sie es bei kohlefaserverstärkten Filamenten gewohnt sind.

Das Kimya PEKK Carbon Filament und seine Chemische Resistenz
PEKK verfügt über eine beträchtliche chemische Resistenz. Folgende Materialien greifen PEKK nicht an oder haben eine geringe bis gar keine Absorption: Säuren, Alkohole, Alkyde, Ketone, Basen, Ester, Ether, Halogene und Kohlenwasserstoffe. Folgende Materialen greifen PEKK an und können so nicht empfohlen werden: Salpetersäure, Schwefelsäure und Methylenchlorid.

Weiterführende Links zu "Kimya PEKK Carbon Grau"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kimya PEKK Carbon Grau"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen